Drucken

Selbsthilfegruppen

Im Bereich der Nierentransplantation gibt es ein gut organisiertes Netz von verschiedenen engagierten Selbsthilfegruppen. Hier finden alle Patienten, Angehörige und Interessierte zu jedem Thema wichtige Ansprechpartner. Erfahrungsaustausch und eine offene Diskussion von Problemen rund um das Thema Organtransplantation können wesentlich zu einer Verbesserung der Lebensqualität und der offenen Krankheitsbewältigung nach einer Nierentransplantation beitragen.

(Liste nach Postleitzahlen geordnet)

Deutsche Transplantationshilfe e.V

Postfach 13 18
29503 Uelzen
Tel.: +49 (0)800-947 53236 (0800-wir leben)
Fax: +49 (0)5873-9 80 00 04
Internet: www.transplantationshilfe.de

Verband Organtransplantierter Deutschlands e.V.

Georgstrasse 11
32545 Bad Oeynhausen
Tel +49(0)5731-972246
Fax+49(0)5731-972261
Internet: www.vod-ev.de/

Aufgaben:

  • Beratung von Patienten vor und nach Organtransplantation
  • Förderung von wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Hilfestellung und Betreuung von Patienten und Angehörigen
  • Allgemeine Information
  • Interessenvertretung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltung von Kursen, Tagungen und Vorträgen

TransDia e.V.

c/o. Dipl.-Ing. Wolfgang Ludwig
Arnheimweg 28
48161 Münster
Tel.: 0251 862399
Fax: 0251 862350
E-Mail: ludwig@transdia.de
Internet: www.transdia.de/

Bundesverband der Organtransplantierten e.V. (BDO)

Paul-Rücker-Strasse 22
47059 Duisburg
Tel: +49 (0)203 - 442010
Fax: +49 (0)203 - 442127
Internet: www.bdo-ev.de

Aufgaben:

  • Betreuung von Patienten und Angehörigen vor und nach einer Organtransplantation
  • Vermittlung von Gesprächspartnern
  • Beratung in sozialrechtlichen Fragestellungen
  • Aufklärung von Patienten und Weitergabe / Austausch von Erfahrungen
  • Patientenseminare und Gruppengespräche zum Thema Organtransplantation
  • Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Organtransplantation
  • Interessenvertretung im politischen Umfeld
  • Herausgabe der BDO-Blätter (4x pro Jahr)

Arbeitskreis Transplantationspflege

Postfach 41 01 21
50861 Köln
Internet: www.aktxpflege.de

Bundesverband Niere e.V.

Weberstraße 2
55130 Mainz
Fax: 0 61 31 83 51 98
Tel.: 0 61 31 8 51 52
E-Mail: geschaeftsstelle@bnev.de
Internet: cms.bundesverband-niere.de

IG-Dialyse Frankfurt am Main e.V.

Interessengemeinschaft der Dialysepatienten und Nierentransplantierten
für den Raum Frankfurt e.V

Tel: 069-59799434
E-Mail: Michael.Kinze@gmx.de
Internet: http://ig-frankfurt.bv-niere.de/

SHG Familiäre Zystennieren e.V.

Karl-Kreuzer-Weg 12
64625 Bensheim
Tel.: (06251) 983683
Internet: http://www.pkdcure.de/
Verantwortlich: U. Korst

Arbeitsgruppe Organspende Gemeinnütziger Verein

Nonnegasse 4
86720 Nördlingen
Internet: www.a-g-o.de